Aus dem Knast der JVA Leipzig präsentiert sich Pater Peter Frühwald als Präsident des Vereinigten Deutschlands

19 Aug
English: Coat of arms of the city of Leipzig D...

English: Coat of arms of the city of Leipzig Deutsch: Wappen der Stadt Leipzig. Dieses Bild stellt die derzeit offizell gültige Form des Wappens entsprechend Hauptsatzung der Stadt Leipzig, § 2 (Wappen und Farben) dar. (Photo credit: Wikipedia)

Aus dem Knast der JVA Leipzig präsentiert sich Pater Peter Frühwald als Präsident des Vereinigten Deutschlands.

via

Aus dem Knast der JVA Leipzig präsentiert sich Pater Peter Frühwald als Präsident des Vereinigten Deutschlands.

Zuletzt trat der neue Präsident des Neuen Deutschen Reichs in Leipzig mit einem Bauchladen als fliegender Holländer auf und bot „Knochenseife vom feynsten zu 99 Cent“ an.

Außerdem hatte der geschäftstüchtige Edeljude aus dem Saarland im Eigenverlag aufwendig verzierte Drucke des SHAEF Gesetzes hergestellt, um auf die besondere Situation der Sklaven im Regierungsbezirk des Kommandeurslagers Birkenau-Auschwitz hinzuweisen.

Laut ILO Übereinkunft 29 sei Zwangsarbeit nur dann erlaubt, wenn die Sklaven mit einer „Zeitmaschine“ in das Jahr 1933 zurückgeflogen werden. Als Treibstoff bietet der findige Wissenschaftler den Kryton-90 an, der nachhaltig zu Blausäure (HCN) verbrennt – rückstandsfrei. Damit trägt Peter Frühwald entscheidend zur Klimabilanz CO2 bei und wurde schon als umweltfreundlicher Familienminister vereidigt. Sein Motto: „Ficken fördert ihre Gesundheit – zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie 33 Frauen ihrer Wahl!“

Zuletzt trat der neue Präsident des Neuen Deutschen Reichs in Leipzig mit einem Bauchladen als fliegender Holländer auf und bot „Knochenseife vom feynsten zu 99 Cent“ an.

Außerdem hatte der geschäftstüchtige Edeljude aus dem Saarland im Eigenverlag aufwendig verzierte Drucke des SHAEF Gesetzes hergestellt, um auf die besondere Situation der Sklaven im Regierungsbezirk des Kommandeurslagers Birkenau-Auschwitz hinzuweisen.

Georg Schramm - Mein Präsident

Georg Schramm – Mein Präsident (Photo credit: Gerrit Moritz)

Laut ILO Übereinkunft 29 sei Zwangsarbeit nur dann erlaubt, wenn die Sklaven mit einer „Zeitmaschine“ in das Jahr 1933 zurückgeflogen werden. Als Treibstoff bietet der findige Wissenschaftler den Kryton-90 an, der nachhaltig zu Blausäure (HCN) verbrennt – rückstandsfrei. Damit trägt Peter Frühwald entscheidend zur Klimabilanz CO2 bei und wurde schon als umweltfreundlicher Familienminister vereidigt. Sein Motto: „Ficken fördert ihre Gesundheit – zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie 33 Frauen ihrer Wahl!“

Zuletzt trat der neue Präsident des Neuen Deutschen Reichs in Leipzig mit einem Bauchladen als fliegender Holländer auf und bot „Knochenseife vom feynsten zu 99 Cent“ an.

Außerdem hatte der geschäftstüchtige Edeljude aus dem Saarland im Eigenverlag aufwendig verzierte Drucke des SHAEF Gesetzes hergestellt, um auf die besondere Situation der Sklaven im Regierungsbezirk des Kommandeurslagers Birkenau-Auschwitz hinzuweisen.

Laut ILO Übereinkunft 29 sei Zwangsarbeit nur dann erlaubt, wenn die Sklaven mit einer „Zeitmaschine“ in das Jahr 1933 zurückgeflogen werden. Als Treibstoff bietet der findige Wissenschaftler den Kryton-90 an, der nachhaltig zu Blausäure (HCN) verbrennt – rückstandsfrei. Damit trägt Peter Frühwald entscheidend zur Klimabilanz CO2 bei und wurde schon als umweltfreundlicher Familienminister vereidigt. Sein Motto: „Ficken fördert ihre Gesundheit – zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie 33 Frauen ihrer Wahl!“

Botanischer Garten Hamburg Klein Flottbek

Botanischer Garten Hamburg Klein Flottbek (Photo credit: enbodenumer)

Zuletzt trat der neue Präsident des Neuen Deutschen Reichs in Leipzig mit einem Bauchladen als fliegender Holländer auf und bot „Knochenseife vom feynsten zu 99 Cent“ an.

Außerdem hatte der geschäftstüchtige Edeljude aus dem Saarland im Eigenverlag aufwendig verzierte Drucke des SHAEF Gesetzes hergestellt, um auf die besondere Situation der Sklaven im Regierungsbezirk des Kommandeurslagers Birkenau-Auschwitz hinzuweisen.

Laut ILO Übereinkunft 29 sei Zwangsarbeit nur dann erlaubt, wenn die Sklaven mit einer „Zeitmaschine“ in das Jahr 1933 zurückgeflogen werden. Als Treibstoff bietet der findige Wissenschaftler den Kryton-90 an, der nachhaltig zu Blausäure (HCN) verbrennt – rückstandsfrei. Damit trägt Peter Frühwald entscheidend zur Klimabilanz CO2 bei und wurde schon als umweltfreundlicher Familienminister vereidigt. Sein Motto: „Ficken fördert ihre Gesundheit – zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie 33 Frauen ihrer Wahl!“

Zuletzt trat der neue Präsident des Neuen Deutschen Reichs in Leipzig mit einem Bauchladen als fliegender Holländer auf und bot „Knochenseife vom feynsten zu 99 Cent“ an.

Supreme Headquarters Allied Expeditionary Force

Supreme Headquarters Allied Expeditionary Force (Photo credit: Wikipedia)

Außerdem hatte der geschäftstüchtige Edeljude aus dem Saarland im Eigenverlag aufwendig verzierte Drucke des SHAEF Gesetzes hergestellt, um auf die besondere Situation der Sklaven im Regierungsbezirk des Kommandeurslagers Birkenau-Auschwitz hinzuweisen.

Laut ILO Übereinkunft 29 sei Zwangsarbeit nur dann erlaubt, wenn die Sklaven mit einer „Zeitmaschine“ in das Jahr 1933 zurückgeflogen werden. Als Treibstoff bietet der findige Wissenschaftler den Kryton-90 an, der nachhaltig zu Blausäure (HCN) verbrennt – rückstandsfrei. Damit trägt Peter Frühwald entscheidend zur Klimabilanz CO2 bei und wurde schon als umweltfreundlicher Familienminister vereidigt. Sein Motto: „Ficken fördert ihre Gesundheit – zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie 33 Frauen ihrer Wahl!“

Zuletzt trat der neue Präsident des Neuen Deutschen Reichs in Leipzig mit einem Bauchladen als fliegender Holländer auf und bot „Knochenseife vom feynsten zu 99 Cent“ an.

Außerdem hatte der geschäftstüchtige Edeljude aus dem Saarland im Eigenverlag aufwendig verzierte Drucke des SHAEF Gesetzes hergestellt, um auf die besondere Situation der Sklaven im Regierungsbezirk des Kommandeurslagers Birkenau-Auschwitz hinzuweisen.

Laut ILO Übereinkunft 29 sei Zwangsarbeit nur dann erlaubt, wenn die Sklaven mit einer „Zeitmaschine“ in das Jahr 1933 zurückgeflogen werden. Als Treibstoff bietet der findige Wissenschaftler den Kryton-90 an, der nachhaltig zu Blausäure (HCN) verbrennt – rückstandsfrei. Damit trägt Peter Frühwald entscheidend zur Klimabilanz CO2 bei und wurde schon als umweltfreundlicher Familienminister vereidigt. Sein Motto: „Ficken fördert ihre Gesundheit – zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie 33 Frauen ihrer Wahl!“

Deutsch: Bundesvorsitzenden der Allianz für Bü...

Deutsch: Bundesvorsitzenden der Allianz für Bürgerrechte (Allianzpartei) v.l.n.r. Daniel Schreiner, Heike Seise, Peter Frühwald (Photo credit: Wikipedia)

Zuletzt trat der neue Präsident des Neuen Deutschen Reichs in Leipzig mit einem Bauchladen als fliegender Holländer auf und bot „Knochenseife vom feynsten zu 99 Cent“ an.

Außerdem hatte der geschäftstüchtige Edeljude aus dem Saarland im Eigenverlag aufwendig verzierte Drucke des SHAEF Gesetzes hergestellt, um auf die besondere Situation der Sklaven im Regierungsbezirk des Kommandeurslagers Birkenau-Auschwitz hinzuweisen.

Laut ILO Übereinkunft 29 sei Zwangsarbeit nur dann erlaubt, wenn die Sklaven mit einer „Zeitmaschine“ in das Jahr 1933 zurückgeflogen werden. Als Treibstoff bietet der findige Wissenschaftler den Kryton-90 an, der nachhaltig zu Blausäure (HCN) verbrennt – rückstandsfrei. Damit trägt Peter Frühwald entscheidend zur Klimabilanz CO2 bei und wurde schon als umweltfreundlicher Familienminister vereidigt. Sein Motto: „Ficken fördert ihre Gesundheit – zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie 33 Frauen ihrer Wahl!“

Zuletzt trat der neue Präsident des Neuen Deutschen Reichs in Leipzig mit einem Bauchladen als fliegender Holländer auf und bot „Knochenseife vom feynsten zu 99 Cent“ an.

Außerdem hatte der geschäftstüchtige Edeljude aus dem Saarland im Eigenverlag aufwendig verzierte Drucke des SHAEF Gesetzes hergestellt, um auf die besondere Situation der Sklaven im Regierungsbezirk des Kommandeurslagers Birkenau-Auschwitz hinzuweisen.

Laut ILO Übereinkunft 29 sei Zwangsarbeit nur dann erlaubt, wenn die Sklaven mit einer „Zeitmaschine“ in das Jahr 1933 zurückgeflogen werden. Als Treibstoff bietet der findige Wissenschaftler den Kryton-90 an, der nachhaltig zu Blausäure (HCN) verbrennt – rückstandsfrei. Damit trägt Peter Frühwald entscheidend zur Klimabilanz CO2 bei und wurde schon als umweltfreundlicher Familienminister vereidigt. Sein Motto: „Ficken fördert ihre Gesundheit – zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie 33 Frauen ihrer Wahl!“

Solneman der Unsichtbare

Solneman der Unsichtbare (Photo credit: romana klee)

Zuletzt trat der neue Präsident des Neuen Deutschen Reichs in Leipzig mit einem Bauchladen als fliegender Holländer auf und bot „Knochenseife vom feynsten zu 99 Cent“ an.

Außerdem hatte der geschäftstüchtige Edeljude aus dem Saarland im Eigenverlag aufwendig verzierte Drucke des SHAEF Gesetzes hergestellt, um auf die besondere Situation der Sklaven im Regierungsbezirk des Kommandeurslagers Birkenau-Auschwitz hinzuweisen.

Laut ILO Übereinkunft 29 sei Zwangsarbeit nur dann erlaubt, wenn die Sklaven mit einer „Zeitmaschine“ in das Jahr 1933 zurückgeflogen werden. Als Treibstoff bietet der findige Wissenschaftler den Kryton-90 an, der nachhaltig zu Blausäure (HCN) verbrennt – rückstandsfrei. Damit trägt Peter Frühwald entscheidend zur Klimabilanz CO2 bei und wurde schon als umweltfreundlicher Familienminister vereidigt. Sein Motto: „Ficken fördert ihre Gesundheit – zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie 33 Frauen ihrer Wahl!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: